FSV "Blau-Weiss" Völkershausen e.V.

Mit dem Bus nach Emleben

Manuel Rommel, 17.07.2019

Die Losfee hat uns ein Auswärtsspiel in der 1. Runde des Kreispokal der Wartburgsparkasse beschert.

 

Der Weg führt uns ins rund 100 km entfernte Schwabhausen, Gegner wird dort (am 18.08. / Anstoß 15 Uhr) die SG SV „Frisch Auf“ Emleben sein.

 

Abfahrt ist um 12 Uhr am Sportplatz in Völkershausen.

 

Die heißen, begehrten Busfahrttickets, gibt’s ab sofort, Anmeldung bei Peter Protzmann unter: 0176-20081858!

 

Zum Gegner:

 

Nach dem Abstieg im Jahr 2014, von der Kreisliga, zurück in die 1. Kreisklasse, rangierte man 3 Spielzeiten lang, immer im oberen Mittelfeld der Liga, ehe man 2018 die Rückkehr, zurück in die Kreisliga Staffel 1 schaffte. Der SV Emleben steht allerdings nicht nur für Fußball, sondern auch für Gymnastik und Ringen. In der abgelaufenen Spielzeit, kam die Mannschaft um Trainer Benjamin Buntin auf Platz 9 ein. Mit einem Torverhältnis von 59:64 Toren, riecht es förmlich nach Spektakelfußball. Wir sind gespannt auf diesen Pokalfight und unser 1. Pokalspiel, nach dem „SG-Zeitalter“, also auf nach Schwabhausen...

 

...Blau und Weiss sind unsre Farben!