FSV Blau-Weiss Völkershausen e.V.

Tradition seit 1899!

Blau-Weiss unterliegt Hohenroda

Manuel Rommel, 10.08.2020

FSV Blau-Weiss Völkershausen - FSG Hohenroda 1:3 (0:3)

Bei tropischen Temperaturen, empfing der FSV Blau-Weiss, den hessischen Kreisoberligisten aus Hohenroda zum ersten Testspiel der Vorbereitung.
Voller Spannung und nach einer gefühlten Ewigkeit, hieß es endlich wieder Trikot an, raus auf die Wiese und 11 gegen 11.
Blau-Weiss, wie es zu erwarten war, mit einigen neuen Gesichtern im Kader, stand von Beginn an gegen den Ball und ließ der FSG Hohenroda den Ballbesitz. Die Gäste nutzten diesen auch, indem sie Ball und Gegner laufen ließen, dass Spiel immer versuchten in die Breite zu ziehen und über Diagonalbälle zum Erfolg zu kommen. Genau dieses Muster verhalf den Gästen zur Führung, welche Felix Heinemann (15.) gekonnt besorgte. Fast im direkten Gegenzug die Antwort der Hausherren, doch Florian Heller scheiterte nach Pass von Philipp Winkler knapp (17.). Wiederum nur einen Moment später (19.), stand es 0:2; Patrick Schleinig war aus Nahdistanz mit dem Kopf erfolgreich. Das Bild blieb über weite Strecken der ersten Halbzeit ähnlich, Blau-Weiss war bemüht, Hohenroda hatte mehr vom Spiel und so war es wieder Schleinig, welcher nach einem Stellungsfehler unserer Defensive, diesmal aus der Distanz, das 0:3 (32.) besorgte; bis zur Pause passierte in der Folge nichts mehr.
Zum Beginn des zweiten Abschnitts wurde dann, auf beiden Seiten munter durchgetauscht, dennoch blieb die Oberhand der Partie klar bei den Gästen. Rommel bot sich (52.) die Gelegenheit zum Anschluss, doch seine Möglichkeit konnte der Keeper der FSG verhindern. Im Großen und Ganzen war die Partie etwas offener, dennoch gab es häufig viele Unzulänglichkeiten, welche den Erfolg der Aktionen auf beiden Seiten oftmals verpuffen ließ. Michael Schmidt schaffte es dann aber doch, nach toller Vorarbeit von Jannek Niehage (87.), die Kugel zum 1:3 zu versenken, dies war dann auch der Entstand.

Für unsere Jungs gehts diese Woche weiter, neben 4 Trainingseinheiten, stehen auch 2 Testspiele, gegen die SG Rommerz und die SG Heimbach auf dem Programm. 

Blau-Weiss unterliegt Hohenroda