FSV Blau-Weiss Völkershausen

Update Personal

Manuel Rommel, 04.02.2019

Ernst geht - Napiorkowski übernimmt - Trautwein kommt 

 

Die SG Völkershausen/Wölferbütt muss wieder umdisponieren und wechselt auf der Trainerposition erneut. Grund hierfür ist, dass Christian Ernst, welcher das Zepter erst im vergangen November übernommen hatte, aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht und seinen Lebensmittelpunkt ins hessische Kassel verlegt. Übernehmen wird ein alter Bekannter - Karol Napiorkowski wird die SG, wie schon in der Vorsaison als „Leittier“ auf der Trainerbank, bis Saisonende, trainieren. Napiorkowski leitete bereits das Trainingslager am vergangen Wochenende im mittelhessischen Grünberg.

 

Verstärkung gibt es derweil für die 1. Männermannschaft, Alexander Trautwein kommt vom FSV Ulstertal Geisa an den Öchsenberg. Das 28 jährige Allroundtalent kann sofort helfen und ist mit sofortiger Wirkung spielberechtigt. 

 

Bleibt zu sagen, lieber Karol, herzlich Willkommen zurück auf der Trainerbank; lieber Alex, herzlich Willkommen am Fuße des Öchsenberges.


Zurück